Das Kulturblog aus Wasserburg.

Schlagwort: Wasserburg (Seite 2 von 2)

#Krippe​nausstellung im Museum Wasserburg – der #HKM​#Podcast​2106

Sie hat eine gute Tradition in Wasserburg – die Krippenausstellung im Museum der Stadt um den Jahreswechsel. Die Ausstellung zeigt Krippen aus drei Jahrhunderten und die Handwerkskunst der regionalen Krippenbauer bis in die Gegenwart. Zu sehen sind monumentale Großkrippen genauso wie Kleinkrippen, Schnitzkrippen stehen neben Besonderheiten aus Stein und einfache Papierkrippen neben aufwendigen Inszenierungen im neapolitanischen Stil.

Weiterlesen

Von Nashörnern, der Jugend ohne Gott und einer Museums-App – der #HKMPodcast 2101

Lange hat es gedauert, aber nun dürfen Museen und Theater wohl wieder dauerhaft öffnen. Grund genug um zu schauen, was sich in Wasserburg tut. Voilà, der HKM-Podcast 2101 – Folge eins im zweiten Pandemiejahr.

Das Gelände der ehemailgen Essigfabrik in Wasserburg. Foto: Katrin Meindl. Mit freundlicher Genehmigung des Theater Wasserburgs

Weiterlesen

Auf einen Kaffee mit Stefan Scherer

… Maler, der eine Ausstellung im Museum der Stadt Wasserburg bestückt hat. Der #HKMPodcast 2002.

Wasserburger Impressionen im Museum Wasserburg.
Weiterlesen

Hauseröffnung im Theater Wasserburg

Von der Eröffnung der Spielzeit 20/21 mag im Theater Wasserburg keiner so richtig reden. Lieber sagen sie, dass es die Hauseröffnung nach der langen Corona-Auszeit ist. Denn: mitten in der Spielzeit 19/20 war praktisch von heute auf morgen Schluss. Später im Podcast reden wir da noch drüber.

Weiterlesen
Neuere Beiträge »
%d Bloggern gefällt das: