HKM031: Michael Altinger: Strunzenöd rocks!

Meinen heutigen Gast darf ich mit den Worten von Alexander Liegl ankündigen. Das enthebt mich der Verantwortung, etwas falsch zu machen und beschreibt Michael Altinger sehr gut. Das Interview wurde am 10. Oktober, zwei Tage nach der Landtagswahl in Bayern aufgezeichnet. Und noch eins: Sie erfahren in diesem Podcast auch a weng wos über die künstlerische Ader des Interviewers.

Transkript zum Beitrag

Sendungsnotizen:
Die CD „Strunzenöd rocks!“ ist erschienen bei Artists & Acts (Universal Music) und kostet 16,99 €. Zum Beispiel bei buch7, dem sozialen Handel, bestellbar.

Michael Altinger und Andreas Rother treten am 15. und 16. Dezember im Gimplkeller auf – mit dem vorweihnachtlichen Programm „Auch das Christkind muss dran glauben“. Karten bei Bücher Herzog. Der Erlös kommt der Tafel Wasserburg zugute.
Von Michael Altinger und Alexander Liegl gibt es den Podcast „Rampensäue, frisch geschlachtet“. Aus diesem stammt die Bio von Michael Altinger. Der Podcast ist höchst amüsant und behandelt Pannen auf der Bühne.
Die Website von Michael Altinger mit allen Auftritten.

Wenn Ihnen dieser Podcast gefallen hat, können Sie mir eine Anerkennung spenden: Mittels liberapay, Steady, Patreon, Paypal (QR-Code links). Sie wollen keine Ausgabe des HKMPodcast mehr verpassen? Dann abonnieren Sie doch den Newsletter bei Steady. Der HKMPodcast ist der Kulturpodcast aus Wasserburg. Mit viel Liebe auf höchstem Fakten-Niveau gemacht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert