HKM046: Der Kontrabass am Theater Wasserburg

Das Theater Wasserburg spielt ab 2. Februar den Kontrabass – das berühmte Stück von Patrick Süßkind. Regie für Susan Hecker, auf der Bühne ist Hilmar Henjes als Kontrabassist, der seinem Publikum einen Vortrag über die Vorzüge seines Instruments hält. Dabei gerät er immer mehr ins Räsonieren und schließlich steht – oder sitzt – da ein einsamer und verbitterter Mann. Anlässlich der bevorstehenden Premiere habe ich mich mit Susan Hecker und Hilmar Henjes getroffen.
Es war eine Unterhaltung mit Dosenbier – wieso und weshalb, dazu mehr im Gespräch:

Sendungsnotizen:
Aufführungstermine und Karten beim Theater Wasserburg.

Sie wollen keine Ausgabe des HKM Podcast mehr verpassen? Dann abonnieren Sie doch den Newsletter bei Steady. Wenn Sie mich unterstützen wollen, dann schauen Sie doch auf der „Unterstützen“-Seite nach den Möglichkeiten. Es gibt auch eine Wunschliste.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert